Einblicke in [D-3]: Das Seminar „Podcasts im Deutschunterricht“

Ob auf dem Weg zur Uni, Arbeit oder einfach zwischendurch, für einen Podcast ist fast immer Zeit. Vom kurzen Überblick des aktuellen Tagesgeschehens bis hin zu Analysen der Lieblingsserie, zu allen Themen und für jedes Interesse scheint es den richtigen Podcast zu geben. Im Seminar setzen sich die Teilnehmer*innen mit dem Phänomen ‚Podcast‘ didaktisch auseinander: Welche Potentiale bieten Podcasts für den Deutschunterricht? Wie kann man Schülerinnen und Schüler produktions- und handlungsorientiert eigenständig Podcast entwickeln lassen und welche Anknüpfungspunkte bietet der Lehrplan? 

Die Auseinandersetzung soll neben theoretischen und technischen Grundlagen auch in der Praxis Anwendung finden. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Neuen städtischen Gymnasiums in Halle soll am Ende des Seminars eine Projektwoche rund um das Thema Podcasts durchgeführt werden. Die Seminarteilnehmer*innen entwickeln im Rahmen der Lehrveranstaltung ein eigenes Projektwochenkonzept und führen dieses unterstützt durch die Lehrveranstaltungsleitung selbstständig in der Woche vom 27.01.-31-01. 2020 durch.

2 thoughts on “Einblicke in [D-3]: Das Seminar „Podcasts im Deutschunterricht“”

Leave a Comment