Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gunhild Berg: Sprache visuell. Techniken digitaler Visualisierungen in der Sprachdidaktik (Vortrag)

19. September 2019, 12:00 - 12:30

 

GAL-Sektionstagung (18. bis 20. September 2019) 

Veranstaltungsort: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Steintor-Campus

Veranstaltungsdetails:

Die Tagung der Gesellschaft für angewandte Linguistik (GAL) findet bereits zum fünften Mal statt und organisiert sich in verschiedenen Sektionsthemen. In der Sektion „Sprachdidaktik“ stellt der Beitrag von Gunhild Berg die Entwicklung eines Lehr-Lernkonzepts des Projekts [D-3] Deutsch Didaktik Digital vor, das Techniken digitaler Visualisierungen auf ihre sprachdidaktischen Einsatzmöglichkeiten für das Sprachlernen hin fokussiert. Da das Konzept im Rahmen eines Projektseminars im Wintersemester 2018/19 im DaZ-Studiengang an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg durchgeführt wurde, kann der Vortrag zudem auf die empirische Erprobung und Evaluierung der verschiedenen digitalen Visualisierungstechniken wie des Lehr-Lernkonzepts als Ganzem eingehen.

In seiner Umsetzung als Projektseminar versammelte und reflektierte das Lehrangebot mit angehenden DaZ-Lehrkräften systematisch die sprachdidaktische Nutzung neuer technologischer Optionen beim Sprachenlernen, Wortschatz- und Grammatikarbeit sowie Textverstehen. Der Vortrag erläutert im Hauptteil die verschiedenen Optionen digitaler Visualisierungstechniken, ihren sprachdidaktischen Nutzen, Vor- und Nachteile, die in der Lehrpraxis reflektiert zum Einsatz kamen: sowohl zur sprachdidaktischen Arbeit (Mindmaps, Moodboards, Quiz, Feedback-Systeme, Erklärvideos) als auch zum Verständnis komplexerer sprachlicher Zusammenhänge in Literatur und Kultur (Infografiken, Blackout Poetry).

In die Abhaltung dieses Projektseminars gibt der Beitrag abschließend Einblick: An den universitären Teil des Seminars, in dem sie sich mit der didaktischen Vielfalt digitaler Visualisierungstechniken beschäftigten, schloss sich für die Studierenden eine schulische Projektwoche an, die Teile der zuvor erarbeiteten Techniken in der schulischen Unterrichtspraxis anwandten. In Kooperation mit dem Projekt MINTegration arbeiteten die Student*innen in dieser Praxisphase mit den Schüler*innen (L2-Niveau), die digitale Lernmaterialien mit visuellen Elementen erstellten. Der Vortrag gibt abschließend Einblicke in die Ergebnisse und die Evaluation der Visualisierungsmethoden, der Schulprojektwoche und des gesamten Lehrprojekts.

Zu weiteren Tagungsbeiträgen von [D-3]:

Weitere Programmpunkte und Themen sind auf der Tagungswebsite zu finden:

Details

Datum:
19. September 2019
Zeit:
12:00 - 12:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://gal-tagung-2019.sprechwiss.uni-halle.de/

Veranstaltungsort

Steintor-Campus, Seminarraum 6
Emil-Abderhalden-Straße 26-27
Halle,
+ Google Karte